Herzlich Willkommen

auf der Seite der Freien Demokraten

Voriger
Nächster

Aktuelles

Aktuelle Beiträge, Reden, Pressemitteilungen und Nachrichten der FDP Südpfalz

FDP-Kandel: Kantz ist neuer Vorsitzender

Bei seiner Mitgliederversammlung hat der FDP-Stadtverband Kandel einen neuen Vorstand gewählt. Der bisherige Vorsitzende Martin Wagner trat bei der Wahl nicht mehr an und wechselte in den Beirat. 
 Neu in das Amt des Vorsitzenden der Kandeler Freien Demokraten wurde einstimmig Thorsten Kantz gewählt und damit die Spitze stark verjüngt. Als seine Stellvertreter gewählt wurden Markus Schowalter und Ernst Rassenfoß. Als Beisitzer fungieren Franz Beck, Hans-Detlef Dreeskornfeld, Norbert Kerth und Martin Wagner. Für die Zukunft wird eine Ausdehnung des Stadtverbands auf die gesamte Verbandsgemeinde angestrebt. Auch sollen die neuen sozialen Medien besser genutzt werden. 


weiterlesen »

Förderung von Stoffwindeln

Stoffwindeln stellen eine umweltfreundliche Alternative zu Wegwerfwindeln da. Gerade im Hinblick auf eine deutliche Abfallreduktion und Schonung von Ressourcen kann hier jeder einen kleinen Beitrag zum Klimaschutz leisten. Daher möchten wir eine Förderaktion für umweltbewusste Eltern und Förderaktion für inkontinente Personen ins Leben rufen. Einwegwindeln belasten die Umwelt !Im Landkreis Germersheim werden jährlich rund 1.000 Kinder geboren. Pro Baby fallen immerhin über 600 kg Abfall oder ca. 4.000 Windeln an, die bis zum Sauberwerden weggeworfen werden. Dazu kommen noch die Windel für inkontinente Personen. Welche Vorteile haben Stoffwindeln ?Im Gegensatz zu den Wegwerf-Windeln lassen sie sich bis zu 300 Mal

weiterlesen »

Mitgliederversammlung FDP Stadtverband Kandel

Liebe Mitglieder des FDP Stadtverbandes Kandel, hiermit lade ich euch zu unserer diesjährigen Mitgliederversammlung am 19.10.2020 um 19 Uhr im Gasthaus zum Schloddrer, Juststr. 38, Kandel ins Nebenzimmer im 1. Obergeschoß ein. Schon heute bitte ich euch, die geltenden Hygienevorschriften einzuhalten und euch in die bereitliegenden Anwesenheitslisten einzutragen, um eine eventuell vorhandene Infektionskette nachverfolgen und gegebenenfalls unterbrechen zu können. Tagesordnung: 1. Begrüßung 2. Bericht aus Berlin MdB Mario Brandenburg 3. Bericht des Kreisvorsitzenden Christian Völker 4. Bericht des Fraktionsvorsitzenden Markus Schowalter 5. politische Aussprache 6. Bericht des stellvertretenden Vorsitzenden Ernst Rassenfoß 7. Bericht des Vorsitzenden Martin Wagner 8. Entlastung des

weiterlesen »

Grundsatzbeschluss – Ausweisung eines neuen Baugebietes in Hagenbach

Aktuelle Situation Aktuell sieht der Regionalplan aus dem Jahre 2014 nur die rosafarbenen Gebiete als zukünftige Wohngebiete vor. Darüber hinaus gibt es aktuell keine weitere Entwicklungsmöglichkeit! Aktuell wird der längliche Streifen, NORD V gerade in der frühzeitigen Bürgerbeteiligung erarbeitet. Hier zeichnet sich ab, dass vermutlich max. 50 % der Fläche bebaut werden kann. Auf der linken Seite gibt es noch eine Fläche, bei der es sich um den aktuellen Sportplatz handelt. Um hier zu bauen, müsste zuvor der Sportplatz verlegt werden. Dies kostet die Stadt Hagenbach rund eine Million. Dieses Geld ist nicht vorhanden. Warum stellen wir jetzt einen solchen

weiterlesen »

Programm

Hier finden Sie Auszüge aus dem Programm zur Kommunalwahl 2019. Die Programme der einzelnen Kreise bzw. Ortsverbände finden Sie auf den jeweiligen Unterseiten.

Weltbeste Bildung für jeden

Auf dem Weg zur weltbesten Bildung setzen wir Freie Demokraten auf mehr Eigenständigkeit der Schulen. Wer Entscheidungshoheit bei Organisation, Profilbildung und Budget besitzt, übernimmt engagierter Verantwortung und kann für bessere Ergebnisse sorgen. Soweit dies noch nicht Realität ist, wollen wir deshalb den jeweiligen Schulen die Möglichkeit bieten, sich die Art der digitalen Medien passend zu ihrem pädagogischen Konzept auszusuchen. Die Digitalisierung steckt voller Chancen für bessere Bildung: individuelles Lernen, innovative Lehrmethoden und aktuellere Lehrmittel. Der Kreis hat dafür Sorge zu tragen, dass die nötige Ausstattung vorhanden ist.

Durch das Erasmus+ Programm der Europäischen Union wollen wir uns Anregungen aus den Bildungssystemen der europäischen Nachbarn holen und unseren Kindern die Möglichkeit eröffnen, schon in der Schulzeit erste Erfahrungen im Ausland zu sammeln.

Wir wollen die Bildungsmöglichkeiten in unserer Region durch die Ansiedlung einer „Dualen Hochschule Südpfalz“ erweitern. Kooperationsbereite und förderwillige Unternehmen sind bereits vorhanden. Nun muss die Politik die Strukturen und Mittel zur Verfügung stellen.

Im Zuge der Fusion der Universitäten Kaiserslautern und Landau, plädieren wir für eine Einbindung des Hochschulstandortes Germersheim in diesen neuen pfälzischen Universitätsverbund.

Vorankommen durch eigene Leistung

In diesem Klima gibt es zu fast jeder Jahreszeit Tage, an denen die Welt ihre Perfektion erreicht: wenn Äther, Gestirne und Erde sich in Harmonie vereinen als wolle die Natur ihre Nachkommen verwöhnen; wenn in diesen kargen Höhen des Planeten nichts zu wünschen übrig bleibt, da wir von dIn diesem Klima gibt es zu fast jeder Jahreszeit Tage, an denen die Welt ihre Perfektion erreicht: wenn Äther, Gestirne und Erde sich in Harmonie vereinen als wolle die Natur.

Selbstbestimmt in allen Lebenslagen

In diesem Klima gibt es zu fast jeder Jahreszeit Tage, an denen die Welt ihre Perfektion erreicht: wenn Äther, Gestirne und Erde sich in Harmonie vereinen als wolle die Natur ihre Nachkommen verwöhnen; wenn in diesen kargen Höhen des Planeten nichts zu wünschen übrig bleibt, da wir von dIn diesem Klima gibt es zu fast jeder Jahreszeit Tage, an denen die Welt ihre Perfektion erreicht: wenn Äther, Gestirne und Erde sich in Harmonie vereinen als wolle die Natur.

Freiheit und Menschenrechte weltweit

In diesem Klima gibt es zu fast jeder Jahreszeit Tage, an denen die Welt ihre Perfektion erreicht: wenn Äther, Gestirne und Erde sich in Harmonie vereinen als wolle die Natur ihre Nachkommen verwöhnen; wenn in diesen kargen Höhen des Planeten nichts zu wünschen übrig bleibt, da wir von dIn diesem Klima gibt es zu fast jeder Jahreszeit Tage, an denen die Welt ihre Perfektion erreicht: wenn Äther, Gestirne und Erde sich in Harmonie vereinen als wolle die Natur.

Politik, die rechnen kann

In diesem Klima gibt es zu fast jeder Jahreszeit Tage, an denen die Welt ihre Perfektion erreicht: wenn Äther, Gestirne und Erde sich in Harmonie vereinen als wolle die Natur ihre Nachkommen verwöhnen; wenn in diesen kargen Höhen des Planeten nichts zu wünschen übrig bleibt, da wir von dIn diesem Klima gibt es zu fast jeder Jahreszeit Tage, an denen die Welt ihre Perfektion erreicht: wenn Äther, Gestirne und Erde sich in Harmonie vereinen als wolle die Natur.

ein unkomplizierter Staat

In diesem Klima gibt es zu fast jeder Jahreszeit Tage, an denen die Welt ihre Perfektion erreicht: wenn Äther, Gestirne und Erde sich in Harmonie vereinen als wolle die Natur ihre Nachkommen verwöhnen; wenn in diesen kargen Höhen des Planeten nichts zu wünschen übrig bleibt, da wir von dIn diesem Klima gibt es zu fast jeder Jahreszeit Tage, an denen die Welt ihre Perfektion erreicht: wenn Äther, Gestirne und Erde sich in Harmonie vereinen als wolle die Natur.

#FDPGER #FDPSUEW #FDPSuedpfalz

Newsletter Abonnieren

Regelmäßig berichten wir zusammenfassend in unserem Newsletter über die politischen Schwerpunkte und Aktivitäten der FDP Südpfalz

Kontakt

Sie haben Fragen oder Anregungen zu unserer Arbeit? Schreiben Sie uns:

Verwendung Ihrer persönlichen Daten: Mit der Nutzung des Kontaktformulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zum Zweck der Versendung von Informationen elektronisch gespeichert werden. Weitere Informationen.