Verbandsgemeindeverband Hagenbach

Sehr geehrte Damen und Herren,

herzlich willkommen auf der Website der Freien Demokraten von Hagenbach.

Hier erfahren Sie alles rund um unsere Aktivitäten in  der Verbandsgemeinde Hagenbach.

Sie haben Lust mitzumachen? Dann schreiben Sie uns einfach eine kurze Nachricht. Wir melden uns dann bei Ihnen.

Beste Grüße

Ihr Vorstandsteam

Informationen über unseren Stadtbürgermeisterkandidaten Christian Völker finden Sie auf seiner Webseite: www.christian-voelker.info

Kontakt

FDP VGV Hagenbach
Christian Völker
Friedenstr. 24
76767 Hagenbach

Telefon:  07273/949 66 21
Mobil: 0160/93 13 95 51

Web: www.fdp-hagenbach.de
E-Mail: Hagenbach@fdp-suedpfalz.de

Sie finden uns auch auf folgenden Social-Media-Kanälen:

Unser Team für den Stadt- und Verbandsgemeinderat

Christian Völker

Ich bin 43 Jahre und lebe in Hagenbach, Versicherungskaufmann, selbstständig, Kreisvorsitzender FDP KV Germersheim und Ortsvorsitzender FDP VGV Hagenbach.

Unser Gemeinde ist großartig. Dennoch machen wir zu wenig aus ihren Möglichkeiten und nutzen das Potential nicht aus.

Viele Debatten bei uns drehen sich nur um die Vergangenheit, nicht um die Zukunft. Dabei liegen die spannendsten Tage noch vor uns. Manchmal muss man vom 10er springen und mit Tatendrang und frischen Ideen die Herausforderung annehmen.

Denken wir groß.

Manuela Schof

Ich bin 46 Jahre alt, gebürtig aus Scheibenhardt und wohne seit 2011 zusammen mit meinem Mann und meiner Tochter in Hagenbach.

Nach meiner Tätigkeit bei der Verbandsgemeindeverwaltung Hagenbach bin ich seit 2014 in unserem Familienunternehmen beschäftigt.

Wir sollten in die Zukunft unserer Kinder investieren, damit wir Ihnen die bestmöglichsten Voraussetzungen für die persönliche Entwicklung und gute Bildung ermöglichen.

Kevin Ulm

Ich bin 27 Jahre und lebe in Hagenbach, Wirtschaftswissenschaftler & Philosoph.

Die Gegenwart und wie wir sie gestalten, wird maßgeblich unserer Zukunft prägen. Unsere Familien und Kinder werden davon betroffen sein. Machen wir es Ihnen leicht und sorgen vorab dafür, dass auch sie in eine positive Zukunft schauen können.

Was wir heute positiv verändern, lässt uns mit Zuversicht auf einen neuen Morgen blicken. Fangen wir nun damit an!

Thorsten Miltz

Ich bin 39 Jahre alt und arbeite im IT Bereich.

In meiner Freizeit trainiere ich die F-Jugend des SV Hagenbach. Auch bin ich Vorstand des Förderverein Jugendfußball SV Hagenbach e.V.

Durch die Arbeiten im Verein weiß ich wie wichtig diese für die Gemeinschaft sind. Dies gilt es auch in Zukunft zu fördern.

Alle Kandidaten

Und zum Abschluss unserer kleinen Vorstellungsrunde alle Kandidaten der FDP Hagenbach für den Stadt- und Verbandsgemeinderat in der Übersicht.

Stadtrat:

1. Christian Völker (43)
2. Manuela Schof (46)
3. Kevin Ulm (27)
4. Thorsten Miltz (40)
5. Wolfgang Schof (70)
6. Romina Weisenburger (33)
7. Ingrid Völker (65)
8. Marion Grund (52)
9. Gisela Winter (70)
10. Dieter Völker (68)

Verbandsgemeinderat:

1. Christian Völker (43)
2. Manuela Schof (46)
3. Kevin Ulm (27)
4. Thorsten Milz (40)
5. Romina Weisenburger (33)
6. Johanna Wagner (19)
7. Ingrid Völker (66)
8. Marion Grund (52)
9. Gisela Winter (70)
10. Dieter Völker (68)

Unsere Schwerpunkte für Hagenbach

Wirtschaft fördern - Standort sichern.

Unsere Wirtschaft braucht Platz um zu wachsen.
Damit sichern wir Arbeitsplätze vor Ort. Unsere Bürger brauchen Wohnraum, ein soziales Umfeld, Zukunftsperspektiven und optimale Rahmenbedingungen.

Verkehrsentlastung unserer Stadt.

Lärm, Dreck und Verkehr können nur durch eine Umgehung reduziert werden. Nur durch ein ganzheitliches Konzept, z. B. der Nordumgehung 3.0, kann dies schaffen. Dazu gehört für uns auch eine echte Anbindung an die Stadtbahn.

Der Jugend Gehör verschaffen.

Unsere Jugend ist unsere Zukunft. Die nächste Generation entscheidet darüber, ob unsere Gemeinden attraktiv genug sind, um eine Familie zu gründen. Verschaffen wir Ihnen Gehör, denn wo zugehört wird, ergeben sich Chancen. Darum fordern wir einen Jugendbeirat.

Stadt-/Ortsentwicklung im Dialog gestalten.

Miteinander zu reden bedeutet offen zu reden.
Sie sollten in die Stadt-/Ortsentwicklung eingebunden
werden u. informiert sein. Darum fordern wir
Quartalsberichte im Amtsblatt zu aktuellen Projekten.

Dem Sport und Vereinen eine Zukunft geben.

Unsere Sportanlagen liegen uns allem am Herzen,
jedoch bedürfen Sie einer Sanierung.
Unsere Vereine brauchen Raum um sich zu entfalten.

Ämter digitalisieren. Service von morgen, statt Staub von gestern.

Bürgermeldungen via App sind nur der Anfang. Alle Prozesse müssen auf den Prüfstand.

Unser Flyer zur Stadt- und Verbandsgemeinderatswahl.

Zum vergrößern anklicken
Zum vergrößern anklicken

Aktuelles aus Hagenbach