Ergebnisse

Aktuelles

Eine starke Stadt und Verbandsgemeinde, braucht genauso starke Politiker!

Wie schon bekannt gegeben, stehen unsere Listen für die Kommunalwahl im Mai 2019 bereits fest. Unsere Kandidatenliste für den Stadtrat: 1. Markus Schowalter 2. Martin Wagner 3. Norbert Kerth 4. Jens Bohlender 5. Dieter Binder 6. Franz Beck 7. Claus Perl 8. Dr. Hans-Detlef Dresskornfeld 9. Ernst Rassenfoß 10. Dr. Werner Esser Plätze 1-6 sind dreifach plätze 7-8 sind doppelt Plätze 9-10 sind einfach benannt. Unsere Kandidatenliste für den Verbandsgemeinderat: 1. Markus Schowalter 2. Martin Wagner 3. Norbert Kerth 4. Ralf Hamel 5. Jens Bohlender 6. Dieter Binder 7. Franz Beck 8. Julian Popov 9. Claus Perl 10. Dr. Hans-Detlef

zum Artikel »
Aktuelles

Vor dem Wahlkampf kommt der Kampf um Kandidaten

Bericht in der Rheinpfalz vom 04.12.2018. Vor dem Wahlkampf kommt der Kampf um Kandidaten Kreis Germersheim: FDP will mit Infoständen weit vor dem Wahlkampf ehrenamtliche Kandidaten für die Wahl gewinnen VON NICOLE TAUER (von der Rheinpfalz) Abende im Gemeinderat verbringen, dicke Stapel Papier lesen, Plakate kleben und Ideen mitentwickeln: Auch die Kommunalpolitik benötigt Ehrenamtliche. Doch die sind schwer zu finden. Deshalb hat die FDP schon jetzt die Infostände ausgepackt. Wahlkampfgeschenke gab es nicht, dafür viele Gespräche, sagen der Bundestagsabgeordnete und Rülzheimer Gemeinderat, Mario Brandenburg, und der Kandeler FDP-Sprecher Ernst Rassenfoß. Aufklären über Kommunalpolitik und zuhören, wenn es um Probleme in

zum Artikel »

Letzte Artikel

Beleuchtung öffentlicher Gebäude täglich ab 23 Uhr zu reduzieren

Lieber Herr Bürgermeister, weltweit wird dafür geworben, dass der Verbrauch von Licht reduziert wird, wo das Licht nicht aus Gründen der Sicherheit in dieser Stärke benötigt wird. Der Stadtverband der FDP in Germersheim und der Bündnis 90/ Die Grünen sind der Überzeugung, dass auch in Germersheim in dieser Hinsicht gespart werden kann. Eine Reduzierung der Beleuchtung öffentlicher Gebäude in Germersheim mit modernen Mitteln (z.B. Fronte Karl und Grabenwehr, Ludwigstor, Zeughaus, Weissenburger Tor) würde die Belastung für Mensch und Umwelt reduzieren und die Kosten der Stadt auf lange Sicht senken. Vor diesem Hintergrund stellt die FDP-Fraktion und die Ratsfraktion der Bündnis

zum Artikel »

Live aus dem Studio Südpfalz

Aus dem Studio Südpfalz der #SüdpfalzTALK der #FDP zur Landtagswahl 2021 geht in die zweite Runde! Live dabei sind:Daniela Schmitt, Andy Becht, Steven Wink MdL und Kathleen Fahrentholz. Themen sind diese Woche:– Wie schaffen wir es, dass unsere Senioren weiter am Zahn der Zeit fühlen?– Die Mobilität haben wir als FDP in Rheinland-Pfalz federführend mitgestaltet – wo geht nun die Reise hin? Schalten Sie ein – hier bei uns auf der Facebookseite unter folgender Veranstaltung finden Sie den Live-Stream:https://www.facebook.com/events/429173218173114

zum Artikel »

Live aus dem Studio Südpfalz

Aus dem Studio Südpfalz der #SüdpfalzTALK der #FDP zur Landtagswahl 2021 .Live dabei sind: Dr. Volker WissingCarina Konrad MdB Heiko DrießAndreas Wegmann. Themen sind unter Anderem: – Schafft Rheinland-Pfalz / Deutschland noch ein Wirtschaftswunder aus der Krise?– Hat unsere Agrarwirtschaft noch eine Zukunft? Schalten Sie ein – hier bei uns auf der Facebookseite unter folgender Veranstaltung finden Sie den Live-Stream: https://www.facebook.com/events/1303318646720889

zum Artikel »

Besuch bei Udo’s Fitnessworld

Am 3.2.2021 besuchte unser Direktkandidat für den Wahlkreis 52 – Wörth am Rhein Christian Völker Udo‘s Fitnessstudio in Wörth am Rhein (Maximiliansau). Udo Rittershofer betreibt das Studio seit über 34 Jahren. Herr Rittershofer hat immer wieder in die Ausstattung und die Räumlichkeiten investiert. Kurz vom 2. Lockdown im November kam ein neuer Milonzirkel. Nach dem ersten Lockdown, bei dem die Fitnessstudios keine finanzielle Unterstützung bekommen haben, hat Herr Rittershofer in Lüftungs- und Filteranlagen investiert. „Fitnessstudios sind ein Investitionsbetrieb“ sagte Herr Rittershofer, mindestens alle 2 Jahre stehen neue Investitionen in Geräte, technische Ausstattungen an. Der aktuelle Lockdown trifft uns besonders hart,

zum Artikel »