Ergebnisse

Aktuelles

Brandenburg führt FDP-Liste an

Standesgemäß“ bei guter Laune, Tapas und Wein wählte die FDP Rülzheim ihre Listen für die Orts- und Verbandsgemeindewahl am 26. Mai im „9und9zig Grad“. „Es freut mich außerordentlich, dass wir eine starke Liste aus politisch Erfahrenen, Neulingen, Jungen und Älteren aufstellen konnten, sagte Mario Brandenburg, Vorsitzender der FDP Rülzheim und Bundestagsabgeordneter. Im Vergleich zur letzten Kommunalwahl habe man eine „regelrechte Interessentenexplosion“ erlebt. „Die Verbandsgemeinde Rilze ist ein gutes Pflaster für optimistische und zukunftsfreudige liberale Politik. Es macht mich daher besonders stolz, eine der Listen selbst anführen zu dürfen. Unser Herz schlägt für unsere Heimat und wer seine Heimat liebt, macht

zum Artikel »
Aktuelles

FDP-Antrag: Ortsgemeinde Rülzheim soll in „Rilze“ umbenannt werden – „ü“ stört

„Dialekte und Mundart sind ein elementarer Teil unserer Kultur. Sie beeinflussen unsere Persönlichkeit und erschaffen jenes Umfeld, welches wir als Heimat bezeichnen. Sie schaffen Vertrauen, wecken Erinnerungen und stiften Identität. All dies sind wichtige Eigenschaften in einer immer hektischer und kleiner wirkenden Welt. Daher muss es das Anliegen bürgernaher Kommunalpolitik sein, diese Eigenschaften zu fördern.

zum Artikel »

Letzte Artikel

Beleuchtung öffentlicher Gebäude täglich ab 23 Uhr zu reduzieren

Lieber Herr Bürgermeister, weltweit wird dafür geworben, dass der Verbrauch von Licht reduziert wird, wo das Licht nicht aus Gründen der Sicherheit in dieser Stärke benötigt wird. Der Stadtverband der FDP in Germersheim und der Bündnis 90/ Die Grünen sind der Überzeugung, dass auch in Germersheim in dieser Hinsicht gespart werden kann. Eine Reduzierung der Beleuchtung öffentlicher Gebäude in Germersheim mit modernen Mitteln (z.B. Fronte Karl und Grabenwehr, Ludwigstor, Zeughaus, Weissenburger Tor) würde die Belastung für Mensch und Umwelt reduzieren und die Kosten der Stadt auf lange Sicht senken. Vor diesem Hintergrund stellt die FDP-Fraktion und die Ratsfraktion der Bündnis

zum Artikel »

Live aus dem Studio Südpfalz

Aus dem Studio Südpfalz der #SüdpfalzTALK der #FDP zur Landtagswahl 2021 geht in die zweite Runde! Live dabei sind:Daniela Schmitt, Andy Becht, Steven Wink MdL und Kathleen Fahrentholz. Themen sind diese Woche:– Wie schaffen wir es, dass unsere Senioren weiter am Zahn der Zeit fühlen?– Die Mobilität haben wir als FDP in Rheinland-Pfalz federführend mitgestaltet – wo geht nun die Reise hin? Schalten Sie ein – hier bei uns auf der Facebookseite unter folgender Veranstaltung finden Sie den Live-Stream:https://www.facebook.com/events/429173218173114

zum Artikel »

Live aus dem Studio Südpfalz

Aus dem Studio Südpfalz der #SüdpfalzTALK der #FDP zur Landtagswahl 2021 .Live dabei sind: Dr. Volker WissingCarina Konrad MdB Heiko DrießAndreas Wegmann. Themen sind unter Anderem: – Schafft Rheinland-Pfalz / Deutschland noch ein Wirtschaftswunder aus der Krise?– Hat unsere Agrarwirtschaft noch eine Zukunft? Schalten Sie ein – hier bei uns auf der Facebookseite unter folgender Veranstaltung finden Sie den Live-Stream: https://www.facebook.com/events/1303318646720889

zum Artikel »

Besuch bei Udo’s Fitnessworld

Am 3.2.2021 besuchte unser Direktkandidat für den Wahlkreis 52 – Wörth am Rhein Christian Völker Udo‘s Fitnessstudio in Wörth am Rhein (Maximiliansau). Udo Rittershofer betreibt das Studio seit über 34 Jahren. Herr Rittershofer hat immer wieder in die Ausstattung und die Räumlichkeiten investiert. Kurz vom 2. Lockdown im November kam ein neuer Milonzirkel. Nach dem ersten Lockdown, bei dem die Fitnessstudios keine finanzielle Unterstützung bekommen haben, hat Herr Rittershofer in Lüftungs- und Filteranlagen investiert. „Fitnessstudios sind ein Investitionsbetrieb“ sagte Herr Rittershofer, mindestens alle 2 Jahre stehen neue Investitionen in Geräte, technische Ausstattungen an. Der aktuelle Lockdown trifft uns besonders hart,

zum Artikel »